30. September 2008

Zu verkaufen! Die teuerste Halbinsel der Welt!

Die derzeit teuerste Halbinsel auf dem Markt, ist gar nicht so weit vom heimischen Deutschland etfernt! Wer jetzt an die Karibik gedacht hat, der liegt völlig falsch.
(weiterlesen…)

29. September 2008

Urlaubsarten wie Sand am Meer!

Abgelegt unter: Urlaubsarten — Judith @ 22:35

Es gibt unzählige Arten, seinen Urlaub zu verbringen. Wie die Urlaubsgestaltung für den Einzelnen aussieht, das muss der Betreffende für sich entscheiden. Die Auswahlmöglichkeiten sind in diesem Bereich unglaublich vielfältig und für jeden Geschmack, ist der perfekte Urlaub zu finden.
(weiterlesen…)

28. September 2008

Shanghai - Metropole in China

Abgelegt unter: - Asien — Judith @ 23:28

Die wohl bedeutendste Stadt Chinas ist Shanghai. Shanghai ist umgeben von Flüssen und liegt in einem gewaltigen Delta, welches der Jangste mit der Mündung in das Chinesische Meer bildet. Daher hat Shanghai auch den drittgrößten Containerhafen der Welt, nach dem, was an Waren umgeschlagen wird, ist es sogar der größte der Welt. Hier laufen so viele Flüsse durch, dass es an Wasser nicht mangelt. Es gibt in Shanghai jedoch andere Probleme, die weitaus größer sind.

Bei der hohen Bevölkerungsdichte, und dem hervorragend ausgebauten Verkehrsnetz, ist die Smog Belastung ganz enorm. Hier können die Bewohner Shanghais teilweise nur mit Tüchern oder Masken vor den Mündern auf die Straße gehen, da Abgase die Luft belasten. (weiterlesen…)

27. September 2008

Der “typische” Sommerurlaub

Abgelegt unter: - Sommerurlaub — Judith @ 16:54

Was versteht man eigentlich unter “Sommerurlaub“?

Sonne, Strand und Meer?

Das hängt sicherlich vom Reisenden selber ab. (weiterlesen…)

26. September 2008

Kreuzfahrten nur etwas für “Alte” ?

Abgelegt unter: - Kreuzfahrten, Urlaubsarten — Judith @ 15:49

Die Meinung, dass Kreuzfahrten nur etwas für alte und reiche Leute sind, hat sich in den letzten Jahren verstärkt zurück gebildet. Vorbei die Zeiten, in denen die “betuchte alte Dame” sich im Bordtheater vergnügt oder ihr Glück beim Bingospiel versucht.
(weiterlesen…)

24. September 2008

Das “Deutsche Dorf” auf Mallorca

Abgelegt unter: - Spanien — Judith @ 23:41

In keinem Ort auf der Baleareninsel Mallorca, findet man so viele Deutsche, wie hier in Paguera. Der kleine Ort hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt und ist fast ausschließlich auf deutsche Touristen ausgelegt.

Die gut ausgebaute Flaniermeile, in der man neben zahlreichen Geschäften auch Lokale und Hotels findet, lädt zu einem ausgiebigen Einkaufsbummel ein. In und an den Geschäften, die zum großen Teil von Deutschen betrieben werden, entdeckt man fast ausschließlich deutsche Reklameschilder. (weiterlesen…)

23. September 2008

Als Reiseziel immer beliebter - Russland!

Abgelegt unter: - Russland — Judith @ 23:06


Russland hat als Reiseziel weitaus mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick annehmen könnte. Das klingt eigentlich ziemlich schlüssig, denn als größter Staat der Welt wird erst bei genauer Betrachtung der Lage das gewaltige Ausmaß der Größe klar.
(weiterlesen…)

22. September 2008

“Was tun?” sprach Zeus!

Abgelegt unter: Urlaubsarten — Judith @ 12:14

Wie auch immer er das gemeint haben mag, sicher ist auf jeden Fall, dass er nicht die Qual der Wahl hatte, wenn es um das Thema Urlaub ging.
(weiterlesen…)

21. September 2008

Von Allem etwas - Fuerteventura

Abgelegt unter: - Spanien — Judith @ 21:21

Die zweitgrößte Insel -nach Teneriffa - ist Fuerteventura, in den Weiten des Atlantik gelegen. Trotz ihrer Nähe zum afrikanischen Kontinent, gehört sie doch zu Spanien.

Mit ihren zwanzig Millionen Jahren, ist Fuerteventura allerdings die älteste der Kanaren Inseln. Auch hier handelt es sich, wie bei den anderen Inseln, um eine Vulkaninsel.

Ihre letzte Vulkanaktivität liegt hingegen schon 5000 Jahre zurück.
(weiterlesen…)

20. September 2008

Des Mongolen liebstes Geschöpf - mit Recht!

Abgelegt unter: - Asien — Judith @ 13:57


Dschingis Kahn als Eroberer weiter Teile Asiens, ist so ziemlich jedem ein Begriff. Bestritten hat er seine Feldzüge hoch zu Ross - auf mongolischen Pferden. Seit jeher ist das mongolische Pferd das Lieblingstier der Mongolen, was sich bis heute nicht geändert hat.
(weiterlesen…)